Esstisch mit massiven Holzbeinen und extra dünner Tischplatte

Tisch in einer gelungenen Kombination von rustikal und modern

Als Holztischspezialisten waren und sind wir immer auf der Suche nach neuen Masstischen. Esstische, die anknüpfen an den Erfolg der ORIGINAL dibidding-Masstische der letzten Jahre.

 

Es gibt Möbel, die stechen einfach aus der Masse heraus. Für uns war der Esstisch BOULDER an der letzten Möbelmesse in Mailand wieder einmal so ein Fall.

 

Die Kombination der rustikalen Zerreichen-Tischbeine oder gediegenen Tischbeine aus Nussbaum und dem hauchdünnen fast schwebenden Keramik-Top ging uns nicht mehr aus dem Kopf.

 

Und wenn so etwas uns "abgeklärten Möbelmenschen" passiert, ist dies in der Regal ein gutes Indiz für ein Produkt, das auch vielen Endkunden gefallen wird.

 

Endlich ein Tischmodell, welches die Bedürfnisse nach rustikalen Holztischen, die in den letzten Jahren zum richtigen Massentrend wurden, aufgreift und und dabei neue markante Akzente setzt.

Neu, progressiv, mutig und doch sehr zeitlos -  dieses Tischmodell ist wirklich gelungen.

 

Aber nicht nur vom Design- und Materialaspekt her, auch technisch ist es ein kleines Meisterstück: es ist den Tischmachern nämlich gelungen, trotz der extrem dünnen Platte eine super Stabilität hinzukriegen. Bravo!

Die Tischbeine in Zerreiche gibt es in 4, jene in Nussbaum in 2 Farben.

#MGFriend werden und den BOULDER mit 15% Willkommensrabatt kaufen (auf Icon unten klicken um mehr zu erfahren). Dann erfährst du auch bald frisch ab Quelle NEWS über den stylishen Lederstuhl neben dem BOULDER Tisch.